Herren mit Lebenszeichen

He1vsBald02

vl: Stefan, Carsten, Rafael, Paul, Andi und Arnd

Ein erfreuliches Lebenszeichen setzten unsere Herren 1 in ihren beiden Heimspielen am vergangenen Wochenende: Im ersten Spiel ging es gegen den Tabellennachbarn aus Baldham und dabei kam es zu einem denkbar knappen 9:7 Sieg. Dieser Erfolg tat der leicht lädierten Spielerseele sehr gut und motivierte das Team im zweiten Spiel gegen den Tabellenführer aus Boos im Allgäu. Lange Zeit hielt man hier die Begegnung nicht nur offen, sondern man führte 3 Spiele vor dem Ende sogar noch 7:6. Doch dem Endspurt des Tabellenführers konnte unser Team nichts mehr entgegensetzen und..... man verlor letztlich mit 7:9. Aber das ist ein Spielverlauf, welcher für die kommenden Aufgaben Mut und Selbstvertrauen bringen sollte... man wird sehen... und zwar am 23. Februar in Augsburg... viel Glück dort..