Erfolgreiches Wochenende

Sowohl die Damen 1 und 2, als auch die Herren 1 und 2 waren am vergangenen Wochenende zwischen dem 6. und 8. März besonders erfolgreich:

Die Damen 2 in der Bezirksoberliga bezwangen deutlich die beiden Gastteams aus Milberthofen mit 8:2 gegen das Team 2 und anschließend 8:1 gegen das Team 1, dem Tabellennachbarn. Somit konnte der 2. Tabellenplatz mit dem lobenswerten Punktestand von 24:4 gefestigt werden. Zwei Spiele sind noch zu absolvieren, um die Saison, so wie es scheint, erfolgreich abzuschließen.

Die Damen 1 in der Verbandsoberliga waren am Sonntag dem 8.3. zu Gast in Kolbermoor. Dort konnte das Spiel mit 8:5 ebenfalls siegreich beendet werden und damit der 5. Tabellenplatz mit einem Punktestand von 16:12 verteidigt werden. Hier stehen noch 4 Spiele an, um die Saison zu beenden. Das nächste Spiel findet in Augsburg statt.

Zur Info: das letzte Heimspiel in der Gym. Sporthalle findet am Sonntag 29.3. um 14:00 Uhr gegen Freising statt.

DanKarvsKolb02PetClauvsKolb02

 

 

 

 

 

 

 

 Die Doppelpaarungen in Kolbermoor: v.l. Danny, Karen, Petra und Claudia

 

Die Herren 2 spielen in der Bezirksliga Ost und sind am Freitag den 6.3. gegen unseren Nachbarn aus Neubiberg mit 9:5 erfolgreich gewesen. Sie stehen dort mit 16:10 an der 4. Stelle, haben aber nur einen Minuspunkt mehr, wie der Tabellenzweite. Bei noch 3 ausstehenden Spielen scheint auch hier noch "einiges möglich".  Viel Glück also für die letzten Begegnungen...

Die Herren 1 mußten sich mit dem ESV München messen. In deren neuen Halle gab es ein sehr spannendes Spiel mit einem verdienten 9:4 Sieger (mal wieder). Mit jeweils 2 Einzelsiegen sind dabei Carsten, Stefan und Fabien besonders zu erwähnen... gut gemacht... und die 5:9 Vorrundenniederlage konnte "ausgeglichen" werden. Der Punkterückstand zu den sicheren Tabellenplätzen ist wieder ein Stück geringer geworden und es wird nicht einfach sein nun die "Lücke" ganz zu schließen. Das Team ist jedoch gut drauf und man kann weiter hoffen....

He1vsESV

v.l. das siegreiche Team beim ESV : Andy, Rafael, Fabien, Carsten, Arnd und Stefan

 

 hm110320