Guter Start in Bayernliga

Mit einem sehr erfreulichen 7:7 gegen Augsburg, einen der Mitfavoriten, hat unsere neuformierte Damen 1 ihren Einstand in der Bayernliga gegeben. Als Aufsteiger ein Ergebnis, auf das aufgebaut werden kann und das für die folgenden Begegnungen das vorhandene Selbstvertrauen noch weiter gefördert hat.

Unsere neue Damen 1 :  v. li. Christiane, Bianca, Verena, Bine, Dani und Petra

Alle eingesetzten Spielerinnen konnten zum Vorrundenstart punkten, ein besonderes Lob jedoch für unsere beiden Neuzugänge:  Bianca konnte sich mit 3 Einzelsiegen, und Petra mit einem Sieg hervortun. Christiane konnte nur das Eingangsdoppel spielen und blieb hier mit Bine gegen das Spitzendoppel der Augsburger erfolgreich. Dani sorgte mit ihrem Sieg gegen die frühere internationaler Spitzenspielerin Tesch für eine angenehme Überraschung.

hm