Erfreuliche Zwischenstände

Die Damen 1 in der Bayernliga gewinnen ihr 1. Punktspiel gegen Gräfelfing mit 8:4, verlieren jedoch in der Doppelveranstaltung gegen Kirchdorf / Iller mit 3:8.

Die Damen 2 in der Oberbayernliga gewinnen gegen Niederbergkirchen hoch mit 8:1 und liegen auf dem guten 2. Platz. Die Damen 3 spielen in der 1. Kreisliga 5:5 gegen Hofolding und bleiben auf Platz 1.

Die Herren 1 pausieren und spielen erst am kommenden Wochenende die letzten Spiele der Vorrunde. Die Herren 2 gewinnen gegen Hofolding mit 9:0 !! und sind in der 3. Bezirksliga noch ungeschlagen. Derzeit gibt´s ein Kopf an Kopf - Rennen mit der ebenfalls sehr stark aufgestellten Mannschaft von Helfendorf. Beide Mannschaften sind noch ungeschlagen und treffen nächsten Freitag aufeinander. Auch die Herren 3 in der 1. Kreisliga gewinnen und sind weiterhin gut im Rennen. Die Herren 4 sind bei der sehr ausgeglichenen 2. Kreisliga nach ihren 9:5 Sieg gegen Perlach sogar kurzfristig auf Platz 1 geklettert. Die Herren 5 steht in der 3. Kreisliga mit 7:3 Punkten auf Platz 4.

Die einzige Jugendmannschaft in der 3. Kreislliga liegt mit 7:3 Punkten auf dem guten 4. Platz.

 Die erfolgreiche Damen 2 nach dem Sieg gegen Niederbergkirchen

                                                                           

 Nachfolgend die Platzierungen im Einzelnen:

Damen 1 Bay. Liga Süd 5 : 11 Punkte Platz 7
Damen 2 1. Bez. Liga 8 : 2 Punkte Platz 2
Damen 3 1. Kreisliga 7 : 1 Punkte Platz 1
Herren 1 Landesliga 6 : 10 Punkte Platz 7
Herren 2 3. Bez. Liga 10 : 0 Punkte Platz 2
Herren 3 1. Kreisliga 8 : 2 Punkte Platz 3
Herren 4 2. Kreisliga 10 : 4 Punkte Platz 1
Herren 5 3. Kreisliga 7 : 3 Punkte Platz 4
Jugend 3. Kreisliga 7 : 3 Punkte Platz 4